Pflegehinweise

Original - Rattan

Zur Pflege von Rattanmöbeln empfehlen wir die Reinigung mit einer Staubsauger-Aufsatzbürste. Bei stärkeren Verschmutzungen kann ein angefeuchtetes Reinigungstuch in Anwendung gebracht werden.
Je nach Wunsch kann man von Zeit zu Zeit eine im Handel erhältliche farblose Möbelpolitur auf die Oberfläche der Möbel auftragen. Dies fördert einen angenehmen Seidenglanz und wirkt leicht staubabweisend. Bitte hierzu die Gebrauchsanweisung der Hersteller beachten.
 
Leichte Verschmutzungen der Bezugsstoffe können mit einem feuchten Pflegetuch gereinigt werden. Bei stärkeren Verschmutzungen sollten diese in chemischer Reinigung behandelt werden.
 
Poly – Rattan

Sind Möbel für den Außenbereich, die mit einem Kunststoffgeflecht meist über Aluminium oder Edelstahlrahmen überzogen sind. Die Oberflächenreinigung bei Poly – Rattan ist mit einem feuchten Pflegetuch und auch mit sanftem Wasserstrahl problemlos möglich.
 
Leichte Verschmutzungen der Bezugsstoffe können mit einem feuchten Pflegetuch gereinigt werden. Bei stärkeren Verschmutzungen sollten diese in chemischer Reinigung behandelt werden.
Zur Beachtung: Einige Outdoor - Produkte unserer Kollektion haben speziell für den Außenbereich beschichtete Möbelstoffe in Verwendung, hierzu gibt es gesonderte Reinigungshinweise, siehe Beipackhinweise bei Lieferung.
 
Diese Pflegehinweise dienen nur der Hilfestellung und stellen keine Garantie dar. Für weitere Anfragen stehen wir ihnen gern zur Verfügung.
 
ZUR BEACHTUNG!

Die handverschliffenen Rattanhölzer haben eine unterschiedliche Faserdichte und differieren naturbedingt von hell bis dunkel und von hart bis weich. Daher nimmt das Material die Beize unterschiedlich an. Weiterhin können Glanzstellen im Rattan sein, welche die Farbe weniger aufnehmen und daher als hellere Stellen sichtbar sein können. Diese Eigenschaften sind Zeichen der Natur und stellen keinen Grund zur Reklamation dar. Kleine Vertiefungen oder Haarrisse beeinträchtigen die Qualität des Produktes nicht. Sie sind auf die Naturbeschaffenheit des Materials zurückzuführen. Kleine Druckstellen (Dellen) sind fertigungsbedingt und ebenfalls kein Reklamationsgrund.
Unsere Rattanmöbel sind im Lieferzustand mit Kunststoff-Möbelgleitern ausgestattet. Diese sind gegebenenfalls nach abriebtechnischem Verschleiß vom Kunden selbst zu erneuern um Möbel-und Fußbodenschäden zu vermeiden. Bei sensiblen Fußbodenoberflächen empfehlen wir die Verwendung von speziellen Filzgleitern.
 
Farbunterschiede bei Stoffen gegenüber dem Mustermaterial bzw. Nachlieferungen lassen sich seitens unserer Vorlieferanten unter Umständen nicht vermeiden und stellen keinen Reklamationsgrund dar. Bei der losen Polsterung sind Falten unvermeidbar. Diese sind unterschiedlich stark ausgeprägt und kommen durch den Schaumstoff und die Nachgiebigkeit des Stoffes zustande. Dies stellt keinen Grund zur Reklamation dar.
 
Rattan-Möbel sind hochwertige Möbel und sollten im Innen- bzw. überdachten Bereich aufgestellt werden.
Bitte sorgen Sie immer für ausreichende Beschattung!